Symbolbild Apple Logo 02

Apple Watch Series 7: Keine neuen Features, dafür besserer Akku?

Spätestens im kommenden September wird die siebte Generation der Apple Watch erwartet. Mit welchen Neuerungen wird die nächste Generation der weltweit erfolgreichsten Smartwatch auf den Markt kommen? Gerüchten zufolge könnten neue Sensoren wie etwa eine Blutzucker- oder Temperaturmessung Einzug halten.

Apple wird in der Watch Series 7 angeblich auf einen kleineren Apple S7 SiP setzen, womit theoretisch etwas Platz für zusätzliche Sensoren verfügbar wäre. Glaubt man aktuellen Berichten wird der zusätzliche Platz aber nicht für neue Sensoren verwendet, sondern für einen grösseren Akku.

Durch den grösseren Akku soll die Apple Watch Series 7 unterm Strich minimal dicker werden. Dafür erhalten Käufer der nächsten Smartwatch eine noch längere Akkulaufzeit. Seit der ersten Watch gibt Apple eine Laufzeit von maximal 18 Stunden an. Bedeutet: Die Apple Watch muss mehr oder weniger jeden Tag aufgeladen werden.

Apple Watch Series 6
Bild: Apple

Apple Watch Series 7: Mit zwei oder mehr Tagen Laufzeit?

Mit der Apple Watch Series 7 und dem etwas grösseren Akku könnte dies ändern, so dass möglicherweise zwei oder mehr Tage Laufzeit möglich wären. Es wäre jedenfalls begrüssenswert, wenn auch Apple dem Thema „Laufzeit“ etwas mehr Beachtung schenken würde.

Und was ist jetzt mit dem Blutzucker- und der Temperaturmessung? Wird es diese gar nie geben? Nun, laut einem Bericht von Bloomberg soll Apple diese Sensoren erst für die Series 8 geplant haben. Das grosse „Upgrade“ der Apple Watch könnte somit erst im kommenden Jahr kommen.

Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ein Rückblick: So stark hat sich das Design von Android in den letzten 13 Jahren verändert

Huawei Pay startet nun auch in Europa

Smarte Beleuchtung: Das sind die neuen Produkte von Philips Hue

Wie jetzt? Läuft das neue Wear auf alten Smartwatches oder nicht?

Neuer Trailer zu «Stranger Things» bestätigt Handlung in Kalifornien

Garmin Venu 2 Plus: EKG-Funktion wird mittels Update aktiviert