AVM FRITZ!Box 7590 AX mit Wi-Fi 6 ab sofort in der Schweiz verfügbar

AVM erweitert sein DSL-Portfolio um eine neue Variante der beliebten FRITZ!Box 7590. Die neue FRITZ!Box 7590 AX bietet Unterstützung für die aktuelle WLAN-Generation Wi-Fi 6 (WLAN AX). Neben einer höheren Übertragungsgeschwindigkeit bietet die neue Generation eine höhere Effizienz, da noch mehr Geräte gleichzeitig drahtlos versorgt werden können. Die acht WLAN-Antennen des neuen Modells erzielen bis zu 2.400 MBit/s im 5-GHz-Band und 1.200 MBit/s bei 2,4 GHz.

Die FRITZ!Box 7590 AX unterstützt die intelligente Mesh-Technologie. AVM empfiehlt dafür vor allem die hauseigenen Repeatern FRITZ!Repeater 6000 und/oder dem neuen FRITZ!Repeater 1200 AX. Damit kann auch in grossen Wohnungen und Häusern oder an Orten, die durch bauliche Gegebenheiten schwer zu erreichen sind, eine optimale WLAN-Qualität im gesamten Heimnetz sichergestellt werden.

Dank Unterstützung von VDSL Supervectoring kann eine Internetgeschwindigkeit von bis zu 300 MBit/s erreicht werden. AVM verspricht, dass mit der FRITZ!Box 7590 AX alle Ansprüche an die vollständige Vernetzung im digitalen Zuhause erfüllt werden: schnellste Internetverbindung, WLAN Mesh und eine DECT-Basisstation für Smart-Home-Anwendungen und Schnurlostelefonie sowie Anschlüsse für vorhandene Festnetztelefone. Vervollständigt wird die Ausstattung durch vier Gigabit-LAN-Ports.

Die Highlights der FRITZ!Box 7590 AX im Überblick

  • Leistungsstarke FRITZ!Box für DSL mit Wi-Fi 6 (unterstützt ADSL2+, VDSL2 mit Supervectoring 35b)
  • 4×4 Wi-Fi 6 (WLAN AX) mit bis zu 2.400 MBit/s bei 5 GHz und 1.200 MBit/s bei 2,4 GHz
  • Vier Gigabit-LAN-Ports und ein Gigabit-WAN-Port
  • Zwei USB-3.0-Anschlüsse für Drucker und Speicher (NAS)
  • Telefonanlage für DECT-, IP-, ISDN- und analoge Telefone
  • DECT-Basis für bis zu sechs Telefone und Smart-Home-Anwendungen
  • FRITZ!OS mit Kindersicherung, Mediaserver, FRITZ!NAS, WLAN-Gastzugang u. v. m.
  • Kostenlose Apps wie MyFRITZ!App, FRITZ!App Fon, FRITZ!App WLAN oder FRITZ!App Smart Home ergänzen den Komfort
  • Automatische Updates
  • Herstellergarantie: 5 Jahre
  • Ab sofort im Schweizer Handel erhältlich, 369 CHF (UVP)

Mehr zum Thema Technik:

Bruno Rivas

Egal, ob Smartphone, Tablet, TV, Elektroauto oder sonst was. Technik begeistert mich und ist eine grosse Leidenschaft von mir.

Leave a Comment

Leave a Reply

Rund die Hälfte der Schweizer Bevölkerung ist mit ihrem WLAN unzufrieden

Fritz!DECT 350: Der Tür-/Fensterkontaktsensor ist ab sofort in der Schweiz erhältlich

Endlich: AVM bringt diese wichtige Funktion für die FRITZ!App Smart Home

Fritz!Box 5530 Fiber im Test: Ein guter Mainstream-Router