Symbolbild Xiaomi

Black Shark 4: Xiaomi stellt nächste Woche ein neues Gaming-Smartphone vor

Letzte Woche hat Asus vorgelegt und mit dem ROG Phone 5 ein spannendes Smartphone für Gamer präsentiert. Jetzt steht fest: Xiaomi wird nächste Woche unter der Black Shark-Reihe ein neues Gaming-Smartphone präsentieren. Genau genommen sind angeblich zwei Modelle geplant: Das Black Shark 4 und das Black Shark 4 Pro.

Das Event, welches am 23. März 2021 stattfindet, wurde bisher nur für China bestätigt. Es ist deshalb davon auszugehen, dass Xiaomi die neuen Black Shark 4-Modelle wie bei den Vorgängermodellen zuerst nur im Heimatland verkaufen wird. Gegen Mai werden sie dann in Europa erwartet.

Konkrete Details zum Black Shark 4 und Black Shark 4 Pro hat Xiaomi bis jetzt nicht durchsickern lassen. Was jedoch schon angeteasert wurde, ist eine Schnellladefunktion mit 120 Watt und eine Triple-Kamera beim Black Shark 4 Pro. Um Aufmerksamkeit zu generieren, erwarten wir in den nächsten Tagen weitere offizielle Teaser.

Wir werden selbstverständlich über die neuen Gaming-Smartphones von Xiaomi berichten, sobald diese in China offiziell vorgestellt wurden.

Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Die ersten Kritiken zu Zack Snyder’s Justice League sind da

Das Beste kommt zum Schluss: Diese 13 Streaming-Highlights locken im Dezember

Tesla Model X (2021) mit mehr Power und futuristischem Lenkrad

Netflix: Diese Serien und Filme starten im Februar 2021

Das iPhone 14 ist da – und ermöglicht Notrufe ohne Handy-Netz

Galaxy Z Fold 4 und Galaxy Z Flip 4: So sehen die nächsten Foldables von Samsung aus