Das Buch von Boba Fett Star-Wars-Serie auf Disney+.

«Das Buch von Boba Fett»: Erster Trailer gibt uns einen Ausblick auf Boba Fetts Zukunft

Disney hat den ersten Trailer zur kommenden «Star Wars»-Serie «Das Buch von Boba Fett» veröffentlicht. Darin sehen wir, wie der Kopfgeldjäger versucht, das Erbe von Jabba dem Hutten anzutreten (oder eben nicht).

Für Fans dürfte es etwas enttäuschend sein, dass Disney die neue Serie erst Ende Jahr veröffentlicht. «The Mandalorian» war bisher immer rund einen Monat früher gestartet. Weshalb das so ist, wissen wir nicht, ein Grund könnte allerdings sein, dass im November die Marvel-Serie «Hawkeye» startet. Disney hatte bereits in der Vergangenheit Flaggschiffserien gestaffelt veröffentlicht, um Abonnent*innen bei der Stange zu halten.

Für die neue «Star Wars»-Serie haben erneut eine Reihe von namhaften Personen Regie geführt. Nebst Bryce Dallas Howard, Jon Favreau und Dave Filoni, die bereits bei «The Mandalorian» dabei waren, stösst neu Robert Rodriguez dazu. Er ist unter anderem bekannt für Genrefilme wie «From Dusk Till Dawn», «Machete» oder «Sin City», was dem «Star Wars»-Universum einen interessanten neuen Look verpassen könnte.

Obwohl es nach dem Ende der 2. Staffel von «The Mandalorian» so ausgesehen hatte, als sei die Serie zu Ende, ist dies nicht der Fall. «Das Buch von Boba Fett» fungiert als Spin-off und läuft parallel zu «The Mandalorian». Allerdings hat die neue «Star Wars»-Serie zur Folge, dass wir die 3. Staffel über den Mandalorianer erst 2022 zu sehen bekommen. Wann genau lässt Regisseur und Produzent Jon Favreau noch offen. In einem Interview mit der Variety hat er lediglich bestätigt, dass die 3. Staffel auf Kurs sei.

Hinterlasse einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Edge 30 Ultra, Fusion und Neo: Das sind die neuen Motorola-Smartphones

Neuer Trailer zu «Stranger Things» bestätigt Handlung in Kalifornien

Ein Pionier tritt ab: LG stellt Smartphone-Sparte ein

Diese Trailer hast du in den letzten 7 Tagen verpasst

Opel Combo-e Life: Neuer Alltagsheld mit zu wenig Reichweite vorgestellt

Spannend: Google deutet eigenen Chipsatz für das Pixel 6 an