Avatar 2009 Film

Disney bringt ersten Avatar-Film zurück ins Kino

Im Dezember startet nach einer gefühlten Ewigkeit die Fortsetzung von «Avatar – Aufbruch nach Pandora». Beinahe 14 Jahre nach dem ersten Teil dürften aber viele unter euch das Bedürfnis verspüren, vor dem Kinogang ihre Erinnerung aufzufrischen. Wer den ersten Teil noch einmal schauen möchte, kann das ab dem 23. September sogar im Kino tun: Ab diesem Datum läuft der erste «Avatar» erneut im Kino.

Für das Re-Release gibt’s auch einen neuen Trailer.

Zwei Wochen lang läuft der Film in einem Re-Master in der Schweiz – natürlich in 3D. Wer sich den Film lieber auf Disney+ anschauen möchte, geht im Moment leider leer aus. Obwohl der Titel bis vor kurzem auf dem Streaming-Dienst abrufbar war, ist er seit einigen Tagen nicht mehr auffindbar. Disney dürfte den Film entfernt haben, um die Leute dazu zu bewegen, ins Kino zu gehen.

Diese Taktik hat das Studio bereits in den USA angewendet, wie diverse US-Medien berichten. Wann «Avatar – Aufbruch nach Pandora» wieder auf Disney+ aufgeschaltet wird, ist im Moment unklar. Ein Anfrage von uns bei Disney Schweiz zu diesem Thema blieb bisher unbeantwortet.

Mehr zum Thema Filme und Serien:

Hinterlasse einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

MIUI 12.5: Xiaomi teilt erste Update-Roadmap für die Global Version mit

Sennheiser Momentum 4 Wireless: Die ersten Details zum Over-Ear-Kopfhörer

Das iPhone 13 Pro landet im Kameratest von DxOMark hinter Huawei und Xiaomi

A Quiet Place 2 erneut verschoben

Mercedes EQS SUV bietet einen avantgardistisch-luxuriösen Innenraum mit viel Platz

Apple iCloud: Bilder und Videos zu Google Fotos übertragen – so geht’s