Avatar 2009 Film

Disney bringt ersten Avatar-Film zurück ins Kino

Im Dezember startet nach einer gefühlten Ewigkeit die Fortsetzung von «Avatar – Aufbruch nach Pandora». Beinahe 14 Jahre nach dem ersten Teil dürften aber viele unter euch das Bedürfnis verspüren, vor dem Kinogang ihre Erinnerung aufzufrischen. Wer den ersten Teil noch einmal schauen möchte, kann das ab dem 23. September sogar im Kino tun: Ab diesem Datum läuft der erste «Avatar» erneut im Kino.

Zwei Wochen lang läuft der Film in einem Re-Master in der Schweiz – natürlich in 3D. Wer sich den Film lieber auf Disney+ anschauen möchte, geht im Moment leider leer aus. Obwohl der Titel bis vor kurzem auf dem Streaming-Dienst abrufbar war, ist er seit einigen Tagen nicht mehr auffindbar. Disney dürfte den Film entfernt haben, um die Leute dazu zu bewegen, ins Kino zu gehen.

Diese Taktik hat das Studio bereits in den USA angewendet, wie diverse US-Medien berichten. Wann «Avatar – Aufbruch nach Pandora» wieder auf Disney+ aufgeschaltet wird, ist im Moment unklar. Ein Anfrage von uns bei Disney Schweiz zu diesem Thema blieb bisher unbeantwortet.

Mehr zum Thema Filme und Serien:

Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Google Suche im Browser bekommt Dark Mode spendiert

Samsung kündigt überraschend ein Event für 20. Oktober an: Was kommt?

Paramount+ ist in der Schweiz massiv teurer als in Deutschland

Xiaomi kündigt globales Launch-Event für Redmi Note 10 an

Huawei Pay startet nun auch in Europa

HarmonyOS: Erstes Smartphone soll ab April mit der Android-Alternative versorgt werden