Neue Trailer: Ausschnitt aus Ghostbusters 3: Legacy

«Dune», «Ghostbusters 3» und mehr: Diese Trailer hast du in den letzten 7 Tagen verpasst

Es ist ein Weilchen her, seit wir das letzte Mal eine Trailer-Übersicht gemacht haben. Allerdings gab es während der Juliwochen auch nicht sonderlich viel zu bestaunen. Doch nun wirft die Herbstsaison ihren Schatten voraus und die Studios haben angefangen, ihre potenziellen Hits mit neuen Trailern zu bewerben. Hier nun also eine Auswahl an Film-Clips, die in den letzten sieben Tagen erschienen sind.

«Dune» Trailer # 2

Im Herbst soll der Mega-Blockbuster von Denise Villeneuve endlich in die Schweizer Kinos kommen. In den USA wird der SF-Streifen gleichzeitig auch auf HBO Max abrufbar sein. Das könnte bedeuten, dass «Dune» auch hierzulande relativ schnell auf Sky Show landet. Dort sind bisher alle Warner-Kinofilme, die auf HBO Max erschienen, gelandet.

Erscheinungsdatum: 16. September 2021 im Kino.

«Vivo – Voller Leben»

Vivo ist der dritte Animationsfilm von Sony, der statt im Kino auf Netflix landet. Möglich macht das der neue Deal, den die beiden Unternehmen im Frühling abgeschlossen haben. Inhaltlich geht es um den Titelgebenden Kinkaju Vivo, der Musik liebt. Er begibt sich auf die Reise seines Lebens, um einer alten Freundin seines menschlichen Freundes ein Liebeslied zu übermitteln.

Erscheinungsdatum: 6. August auf Netflix.

«The Last Duel»

Ridley Scott ist mit einem neuen Film zurück. Doch statt Science-Fiction widmet er sich wieder dem Historiendrama. Dieses Mal geht es ins mittelalterliche Frankreich des 14. Jahrhunderts. Die Handlung dreht sich um Marguerite de Carrouges, die Frau des Ritters Jean de Carrouges. Sie beschuldigt den besten Freund ihres Mannes, sie vergewaltigt zu haben. Dieser bestreitet die Anschuldigung und so fordert Jean de Carrouges ein Duell im Rahmen eines Gottesurteils.

Erscheinungsdatum: 14. Oktober 2021 im Kino.

«Army of Thieves» (Teaser)

Army of Thieves ist bereits der zweite Film im Zombie-Franchise von Zack Snyders «Army of the Dead». Der Film dient als Prequel und erzählt die Hintergrundgeschichte des Safe-Knackers Dieter. Dieser ist ein Kleinstadtbanker, als er von einer mysteriösen Frau angeheuert wird, um bei einem legendären Raubzug durch Europa mitzumachen. Matthias Schweighöfer spielt dabei nicht nur die Hauptrolle, sondern führt auch Regie.

Erscheinungsdatum: noch 2021 auf Netflix.

«King Richard»

Will Smith nimmt wohl seinen nächsten Anlauf, endlich einen Oscar zu gewinnen. In King Richard spielt er den Vater der beiden Tennisspielerinnen Serena und Venus Williams. Der Film basiert auf der wahren Geschichte, wie Richard Williams seine beiden Töchter zu den Stars gemacht hat, die sie heute sind.

Erscheinungsdatum: Ende November 2021 (USA). Einen Schweizer Kinostart gibt es noch nicht.

«Venom 2: Let there be carnage» Trailer #2

Nachdem Sony sein geplantes Marvel-Bösewicht-Universum letztes Jahr auf Eis legen musste, geht es nun endlich weiter. «Venom 2» wartet dabei mit einem der legendärsten Bösewichten des «Spider-Man»-Universums auf: dem Symbionten Carnage. Regie führt Gollum-Darsteller Andy Serkis, der mit dem Film erst seine dritte Regiearbeit abliefert. Bleibt zu hoffen, dass die Story inhaltlich besser wird als der erste Teil.

Erscheinungsdatum: 21. Oktober 2021 im Kino.

«House of Gucci»

Der nächste Film mit Lady Gaga ist im Anmarsch. Der Krimi dreht sich um Maurizio Gucci, Chef des Modehauses Gucci, der 1995 ermordet wird. Seine Frau Patrizia Reggiani (gespielt von Gaga) soll den Mord in Auftrag gegeben haben. Lady Gaga ist nicht die einzige hochkarätige Besetzung. Nebst ihr spielen unter anderem noch Adam Driver, Jared Leto, Jeremy Irons, Salma Hayek und Al Pacino mit. Regie führt – Überraschung – Ridley Scott. Damit erwarten uns also gleich zwei Filme des Meisterregisseurs.

Erscheinungsdatum: 25. November 2021 im Kino.

«Ghostbusters: Legacy» Trailer #2

«Ghostbusters 3». Ein Film, der den Rohrkrepierer von 2016 vergessen machen soll. Der Film ignoriert dann auch das Remake und schliesst direkt an den zweiten Teil aus dem Jahr 1989 an. Die Handlung dreht sich um die alleinerziehende Callie und ihre Kinder Trevor und Phoebe. Als sie in das alte Haus ihres Grossvaters ziehen, finden sie heraus, dass dieser einst Mitglied der Ghostbusters war. Nebst dem jungen Cast, der die Tür für weitere Filme öffnen soll, werden in «Ghostbusters 3» (der im Englischen «Ghostbusters: Afterlife» heisst) auch Bill Murray und Dan Aykroyd dabei sein – vermutlich aber nur mit kleinen Gastauftritten.

Erscheinungsdatum: 11. November 2021 im Kino.

«Haus des Geldes»: Teil 5 – Ausgabe 1

2021 geht es mit der spanischen Hit-Serie «Haus des Geldes» zu Ende. Die 5. Staffel wird die letzte sein, wobei Netflix diese in zwei Teilen veröffentlicht. Der Grund dürfte wohl Corona sein: Durch die Pandemie haben sich die Dreharbeiten verzögert, womit die Post-Produktion der letzten Folgen noch anhält. Dafür bekommen Fans statt acht ganze zehn Folgen für das Finale spendiert. Dieses steigt übrigens am 3. Dezember 2021.

Erscheinungsdatum Ausgabe 1: 3. September 2021 auf Netflix.

«Nine Perfect Strangers»

2018 erschien der gleichnamige Roman, nun gibt es bereits die Serienadaption. Der Titel ist dabei ironisch zu verstehen, denn in der Geschichte dreht es sich keinesfalls um perfekte Menschen: Neun Menschen, die sich nicht kennen, nehmen alle an einem 10-tätigen Seminar in einem Wellnessresort teil. Sie alle erhoffen sich, innere Konflikte und Probleme endlich hinter sich lassen zu können. Doch das Resort ist nicht das, wonach es aussieht und bald stolpern alle über gut gehütete Geheimnisse der jeweils anderen.

Erscheinungsdatum: 20. August auf Prime Video (die ersten drei Episoden).

Kommentare

  • Lieber Pascal
    Ich habe es nun auch hierher geschafft. Technik interessiert mich zwar nur am Rande, aber für Film- und Serienempfehlungen bin ich immer zu haben. Werde also gerne regelmässig bei euch reinschauen.
    Ich wünsche dir jedenfalls viel Freude bei deiner Arbeit, auch wenn ich dich bei watson vermisse.
    Danke und liebe Grüsse von jemandem, der zwar Ravioli nicht so gerne kalt isst, diese aber immer vor dem Essen seziert

    • Hey, schön, dass du hierher gefunden hast. Ja, Serien- und Filmempfehlungen werden in Zukunft zum festen Programm gehören. Ich hoffe, wir lesen uns dann in der Kommentarspalte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Samsung Galaxy S21: Neuestes Update macht Google Pay-Unterstützung kaputt

Galaxy Upcycling at Home: Hauch deinem alten Samsung-Smartphone neues Leben ein

Hyundai Ioniq 5 mit noch mehr Power: Leistungsstärkeres „N“-Modell kommt 2022

Mercedes zeigt Elektroauto EQXX mit 1000 Kilometer Reichweite

Dieses fast siebenjährige Android-Gerät bekommt bereits das 27. Software-Update

Marvels «Fantastic Four» verliert seinen Regisseur