Erster Teaser verrät endlich den Titel des neuen Spider-Man-Films

Noch gestern hatten die Darsteller des neuen Spider-Man-Films sich in den sozialen Medien einen Scherz mit den Fans erlaubt, indem sie falsche Titel für den neuen Film gepostet hatten. So postete beispielsweise Schauspielerin Zendaya, die in den Filmen Michelle spielt, ein sehr echt aussehendes Bild auf Insta. Dazu schrieb sie, dass sie richtig aufgeregt sei, den Fans endlich den Titel präsentieren zu dürfen.

Spider-Man: Home Slice falscher Titel
Bild: Sony/Marvel

Natürlich war sofort klar, dass dies kaum der echte Titel sein dürfte. Den richtigen (also jetzt wirklich) Titel hat Sony heute in einem offiziellen Teaser endlich preisgegeben.

Und hier ist er, der offizielle Teaser samt Titel:

Der dritte Spider-Man-Film mit Tom Holland in der Hauptrolle, dürfte einer der spannendsten neuen Marvel-Filme werden. Nicht nur wird Benedict Cumberbatch als Doctor Strange darin auftauchen, sondern auch alte bekannte als früheren Filmen. Bestätigt sind unter anderem Alfred Molina als Doctor Octopus und Jamie Foxx als Electro. Laut Gerüchten sollen sogar die früheren Spinnenmänner-Darsteller Andrew Garfield und Tobey Maguire im Film auftauchen. Möglich macht es die Einführung des Multiversums, das die ganze Marvel-Filmwelt ganz gehörig auf den Kopf stellen dürfte.

Erscheinen soll Spider-Man: No Way Home noch diese Weihnachten – vorausgesetzt, bis dahin verläuft alles nach Plan.

Mehr Trailer und Teaser:

Pascal Scherrer
Ich mag Technik, Filme und Serien. Darum schreibe ich hier darüber. Klingt plausibel, oder?

Ähnliche Beiträge

Kommentare

News