Chromecast mit Google TV direkt am Fernseher über HDMI angeschlossen

Google bringt den Chromecast mit Google TV und Fernbedienung in die Schweiz

Lieber spät als nie, dachte sich wohl Google und kündigte am 31. Mai 2022 den Chromecast mit Fernbedienung und Google TV für die Schweiz an. Ursprünglich wurde der Chromecast bereits im Herbst 2020 präsentiert und war bis anhin nur als Import-Ware hierzulande erhältlich. Fast zwei Jahre später bringt Google den Streaming-Dongle nun aber ganz offiziell in die Schweiz.

Ab sofort kann der Chromecast, welcher direkt an den HDMI-Anschluss des Fernsehers angeschlossen wird, über den Google Store für 69,99 Franken vorbestellt werden. Der Versand erfolgt laut Google bis spätestens 22. Juni 2022. Zur Auswahl steht nur die Farbvariante „Schnee“ – also „Weiss“. Ob später noch weitere Farben geplant sind, ist unklar.

Chromecast mit Google TV und Fernbedienung
Bild: Google

Neuer Chromecast kommt mit Google TV

Dem neuen Chromecast spendiert Google nicht nur eine eigene Fernbedienung, sondern auch eine runderneuerte Oberfläche namens Google TV. Sie wird über kurz oder lang das bisher bekannte Android TV ersetzen. Google TV unterstützt zahlreiche Streaming-Plattformen, darunter Netflix, Disney+ und Amazon Prime Video. Weiterhin wird auch Google’s Spiele-Plattform Stadia unterstützt. Weitere Apps können bequem über den Google Play Store installiert werden. Der intelligente Sprachassistent Google Assistant ist ebenfalls mit an Bord.

Neben der 4K-Auflösung mit bis zu 60 Bildern pro Sekunde, unterstützt der Chromecast den HDR10+ Standard, Dolby Atmos, Dolby Vision, DTSX und H.265. Ebenfalls ist HDMI-CEC mit an Bord, somit lässt sich dein TV direkt mit der mitgelieferten Fernbedienung steuern. Apropos Fernbedienung: Sie bietet einen schnellen Zugriff auf die wichtigsten Funktionen, darüber hinaus gibt es gesonderte Tasten für den Google Assistant und Netflix.

Das neue Google TV im Video vorgestellt

Hinterlasse einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Facebook plant angeblich eigene Smartwatch

Mehrere Quellen bestätigen: Google bringt 2022 die Pixel Watch auf den Markt

Gangreserve-Fehler wird behoben: Apple aktualisiert Watch Series 5 und Watch SE

Tesla öffnet Supercharger für Fremdmarken in der Schweiz

iOS 14.5: Diese Neuerungen gibt es ab nächster Woche fürs iPhone

Xiaomi bestätigt: Mi 11 Pro und Mi 11 Ultra werden am 29. März vorgestellt