Justice League Snyder Cut Leak

HBO Max hat aus Versehen Justice League Snyder Cut veröffentlicht

Eigentlich soll der Snyder Cut von Justice League erst am 18. März auf HBO Max veröffentlicht werden. Bis es so weit ist, soll ein anderer Blockbuster für ordentlich Zuwachs beim Streaming-Dienst sorgen: Die Neuauflage von Tom & Jerry in 3D. Nun ist HBO allerdings eine Panne unterlaufen, die genau diese beiden Filme beinhaltet. Am 8. März startete nämlich bei einigen Usern, die Tom & Jerry abspielen wollten, der Snyder Cut von Justice League. Einige User lieferten dann auch gleich den Beweis dazu auf Twitter:

https://twitter.com/barrelfullgames/status/1369063044098134016

HBO hat inzwischen den Fehler bestätigt, aber gleichzeitig versichert, dass der Film nur wenige Minuten verfügbar war. Allerdings hat unter anderem The Hollywood Reporter geschrieben, dass gewisse User rund eine Stunde von Justice League abspielen konnten. Inzwischen scheint der Fehler aber wirklich behoben worden zu sein. Unklar ist, ob der Film nur in den USA geleaked wurde oder in allen Ländern, in denen HBO Max verfügbar ist.

Hinterlasse einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

VW stellt den ID.4 GTX mit Allradantrieb vor

Neues Gaming-Smartphone im Anflug: Asus ROG Phone 5 kündigt sich an

Uber Eats testet „Uber Eats Pass“ in der Schweiz

Jetzt ist es amtlich: Electronic Arts übernimmt Codemasters

«Tschugger»-Regisseur David Constantin über die Herausforderungen bei einer Schweizer Serienproduktion

Facebook plant angeblich eigene Smartwatch