Eternals offizielles Poster

Hier ist er, der erste lange Trailer zu Marvel’s Eternals

Die Phase 4 von Marvel nimmt endlich richtig Fahrt auf. Nachdem es mit den Serien WandaVision und Falcon and the Winter Soldier losgegangen war, bringt Disney nun auch die Marvel-Filme in Stellung. Black Widow startet am 9. Juli, zu Shan-Chi and the Legend of the ten Rings gab es Mitte April einen ersten Trailer. Nun hat der Mauskonzern endlich auch den ersten Trailer zu Eternals veröffentlicht, nachdem es anfangs Mai bereits einzelne Szenen zu sehen gegeben hatte. Schauen wir doch gleich ohne Umschweife rein:

Der Film stammt von Chloé Zhao, die spätestens seit der diesjährigen Oscar-Verleihung zum Regie-Superstar wurde: Sie hatte mit dem Sieg in den Kategorien bester Film und beste Regie die zwei wichtigsten Auszeichnungen gewonnen. Für Eternals ist das natürlich wundervolle Werbung, nachdem Disney den Film um ein ganzes Jahr verschoben hat. Mit den Eternals kriegt das MCU seinen ersten Ensemble-Film seit den Guardians of the Galaxy und wir dürfen gespannt sein, wohin die Reise geht. Für Disney ist der Streifen auch ein gewisses Risiko, da die Eternals in der Comic-Welt von Marvel nicht die Popularität geniessen wie beispielsweise ein Spider-Man. Andererseits hat Marvel-Boss Kevin Feige bewiesen, dass er es versteht aus eher unbekannten Marvel-Figuren grosse Filme zu machen.

Marvel's Eternals offizielles Poster
Bild: Disney

Eternals geht auch in Sachen Entstehungsprozess einen eher neuen Weg. Da Regisseurin Zhao aus dem Indiefilm kommt, legt sie sehr viel Wert darauf, möglichst wenig mit visuellen Effekten zu machen. Es gab bereits etliche Berichte von Crewmitgliedern, die verraten haben, dass Zhao vor unglaublichen Naturkulissen gefilmt habe, statt die Schauspieler*innen einfach vor einen Greenscreen zu setzen. Ob man dies als Zuschauer*in überhaupt bemerkt, ist fraglich. Allerdings bedeutet so was auch eine gewisse Limitierung, was Filme immer sehr spannend macht.

Eternals startet in der Schweiz am 4. November 2021.

Hinterlasse einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Army of the Dead: Zack Snyders Zombiefilm fehlt der nötige Biss

Ab heute vorbestellbar: Apple iPad Pro (2021), iMac, Apple TV und iPhone 12 in Violett

Das ist neu bei NHL 22: Neue Engine und spielveränderndes System Superstar-X-Factors

Google stampft Studio für exklusive Games ein, war es das schon für Stadia?

Genesis bringt sein erstes reines Elektroauto GV60 nach Europa

Erster Trailer zu Steven Spielbergs West Side Story