Das Lenovo Legion Phone Duel 2

Legion Phone Duel 2: Lenovo bringt sein spektakuläres Gaming-Smartphone in die Schweiz

Ungewöhnlich und spektakulär, so würde ich das neue Legion Phone Duel 2 von Lenovo bezeichnen. Es ist ein High-End-Smartphone, welches sich an ein ganz bestimmtes Klientel richtet: Gamer. Ja, das Legion Phone Duel 2 ist unverkennbar ein waschechtes Gaming-Smartphone und voll und ganz auf eine hohe Leistung getrimmt.

Vorweg die gute Nachricht für Gamer aus der Schweiz: Das Lenovo Legion Phone Duel 2 kommt im Gegensatz zum Vorgängermodell ganz offiziell zu uns. Details zu den Preisen und der Verfügbarkeit, findest du am Ende dieses Beitrags.

Langanhaltender Spielspass dank innovativem Kühlsystem

Für die nötige Leistung sorgt wenig überraschend der Qualcomm Snapdragon 888, der von wahlweise 12 oder gar 16 GB LPDDR5 Arbeitsspeicher flankiert wird. Der interne Speicherplatz beläuft sich je nach Modell auf 256 oder 512 GB Speicher. Hier setzt Lenovo auf schnellen UFS 3.1-Speicher.

Damit der High-End-Chipsatz möglichst lange die voll Leistung entfalten kann, hat Lenovo ein ausgeklügeltes und aufwändiges Kühlsystem integriert. Das Smartphone wird durch die Kombination einer integrierten, grossen passiven Dampfkühlung und eines aktiven Twin-Turbo-Lüfters gekühlt.

144 Hertz Bildwiederholrate, 720 Hertz Touch-Sampling-Rate

Ein (rasend) schnelles Display ist das A und O für ein Gaming-Smartphone. Deshalb verbaut Lenovo ein grosses 6,92 Zoll AMOLED-HDR-Display mit FHD+-Auflösung (2460 x 1080 Pixel) und einer Bildwiederholrate von 144 Hertz. Die Touch-Sampling-Rate von 720 Hertz sorgt für eine bemerkenswerte Reaktionsgeschwindigkeit.

Lenovo setzt auf den Pixelworks i6-Prozessor, der laut Lenovo für ein erstklassiges visuelles Erlebnis mit lebendigen Bildern, satteren Farben und schärferen Details sorgt. Darüber hinaus bietet der Chip von Pixelworks zusätzliche Eigenschaften wie AI Display Processing, Always-on HDR, AI-Picture Quality Engine, Auto Adaptive Display, Skin Tone Accuracy und Dark Noise Suppression.

Und wo befindet sich die Selfie-Kamera? Damit das Spielvergnügen nicht unnötig gestört wird, setzt Lenovo auf eine mittig platzierte und automatisch ausfahrbare Pop-Up-Kamera mit 44 Megapixeln.

Das Lenovo Legion Phone Duel 2 mit RGB-Beleuchtung
Das Lenovo Legion Phone Duel 2 mit RGB-Beleuchtung | Bild: Lenovo

Eine RGB-Beleuchtung ist dabei

Der Lüfter ist auf der ungewöhnlich gestalteten Rückseite in der Mitte zu sehen (und vermutlich auch zu hören). Direkt unter dem Kühler, also in der Mitte, ist der Prozessor verbaut. Diese Position ist von Lenovo bewusst gewählt, sodass die Hände beim Benutzen des Smartphones nichts von der Wärmeableitung spüren.

Mittig ist, neben der für ein Gaming-Smartphone obligate RGB-Beleuchtung, eine Dual-Kamera integriert. Sie besteht aus einem 64 Megapixel-Hauptsensor (OmniVision OV64A) und einer 16 Megapixel-Ultraweitwinkelkamera. Die Kamera ist im Stande Videos mit 4K-Auflösung mit bis zu 120 fps und in 8K-Auflösung mit bis zu 30 Fps aufzunehmen.

Zusätzliche Touchsensoren und Schultertasten

Dem Nutzer des Lenovo Legion Phone Duel 2 stehen insgesamt acht virtuelle Tasten zur Verfügung. Sie können frei programmiert werden. Links und rechts des mittig platzierten Moduls auf der Rückseite, hat Lenovo zwei Touchsensoren integriert. Sie können bequem mit den Mittelfingern bedient werden.

Dazu kommen vier vier Ultraschall-Schultertasten und zwei direkt ins Display integrierte In-Display-Force-Touchpoints. Im Vergleich zum Asus ROG Phone 5, sind das definitiv mehr frei programmierbare Tasten.

Ultraschnelles Laden mit 90 Watt gibt es nur gegen Aufpreis

Der Akku weist im Lenovo Legion Phone Duel 2 eine Kapazität von 5500 mAh auf. Mit dem mitgelieferten Netzteil lässt sich der Akku mit maximal 65 Watt aufladen. Wer den Akku noch schneller laden möchte, kann sich ein optionales Netzteil mit bis zu 90 Watt dazu kaufen. Darüber wird der Akku über die beiden 90 Watt-USB-C-Anschlüsse geladen.

Das Lenovo Legion Phone Duel 2
Bild: Lenovo

Preise und Verfügbarkeit für die Schweiz

Das Lenovo Legion Phone Duel 2 ist ab Mai 2021 ab 799 Franken über den Lenovo Online-Shop erhältlich. Zu diesem Preis gibt es das Gaming-Smartphone in der Konfiguration mit 12 GB RAM Und 256 GB Speicher. Das Topmodell mit 16 GB RAM, 512 GB Speicher und Ladestation gibt es für 999 Franken.

Es sind durchaus attraktive Preise für ein Smartphone mit Snapdragon 888-Chipsatz.

Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Apple: So sieht wohl das neue MacBook Air aus

Mercedes-Benz gewährt einen ersten Blick in den Innenraum des EQS

Potenzieller Kassenschlager: Das soll im Samsung Galaxy A52 stecken

Das LG Stylus ist mein erstes Smartphone mit Stift – und so gut ist es

Erster Trailer zum apokalyptischen «Finch» mit Tom Hanks

Emmy Awards 2021: «The Crown», «Ted Lasso» und «Mare of Easttown» räumen ab