Huawei Mate Xs 2 Europa

Mate Xs 2: Huawei bestätigt Europastart des Falthandys

Ende April hatte Huawei in China das Mate Xs 2 vorgestellt. Beim neuen Foldable setzte der Hersteller wieder auf einen Formfaktor, den er schon beim Mate Xs eingesetzte hatte: Ein einziges grosses Display, das beim Zusammenklappen nach aussen gefaltet wird. Dadurch lässt sich derselbe Bildschirm für den auf- als auch zugeklappten Zustand nutzen.

Unklar war, ob Huawei das Gerät auch ausserhalb Chinas auf den Markt bringen würde. Nachdem das Mate X2, das im Februar 2021 erschienen ist, den Sprung über die chinesische Grenze nicht geschafft hatte, schien auch das Mate Xs 2 ein «China only»-Gerät zu werden. Nun hat Huawei aber klargestellt, dass man das Mate Xs 2 auch global auf den Markt bringen wird. Auf dem offiziellen Twitter-Kanal von Huawei Global hat der Hersteller folgenden Tweet abgesetzt:

Der im Tweet erwähnte Event findet am 18. Mai in Mailand statt und wird unter anderem auch den Europa-Launch der Huawei Watch GT3 Pro markieren. Dass Huawei nun auch das neue Mate Xs 2 weltweit veröffentlichen wird, dürfte damit zusammenhängen, dass der Hersteller die Lieferkette im Smartphone-Segment gegenüber dem letzten Jahr verbessern konnte. Das schrieb Yu Chengdong, Consumer Business Group Chief bei Huawei, auf dem chinesischen Twitter-Pendant Weibo. Wie uns Huawei Schweiz mitgeteilt hat, wird das Mate Xs 2 vorerst in Westeuropa nur in Deutschland starten. Ein Schweizer Start ist im Moment nicht geplant.

Wir werden beim Produkt-Launch live vor Ort sein und euch regelmässig über unseren Instagram-Kanal mit Infos versorgen.

Mehr zum Thema Huawei:

Hinterlasse einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Weber Gasgrills werden „smart“: WLAN, Bluetooth und digitale Displays kommen

Disney veröffentlicht deutschen Trailer zu Raya und der letzte Drache

Muss sich Xiaomi warm anziehen? Oppo bringt Fitness-Tracker nach Europa

Der erste Trailer zu «Avatar 2» ist da

Samsung bringt den Smart Monitor M8 mit TV-Streaming und abnehmbarer Cam in die Schweiz

Sonos Ray: Das ist die neue Budget-Soundbar, welche in Kürze vorgestellt wird