Der Teaser zum neuen Motorola Edge 30 Pro

Motorola kündigt Event an, kommt das Edge 30 mit unsichtbarer Kamera?

Seit Dezember vergangenen Jahres verkauft Motorola in China mit dem Moto Edge X30 Pro ein ziemlich spannendes Android-Phone. Das aus zwei Gründen: Einerseits war es zum Zeitpunkt der Vorstellung das weltweit erste Smartphone mit Qualcomm Snapdragon 8 Gen 1 und andererseits gibt es davon eine Special Edition, welche sogar eine sogenannte Under-Display-Camera (UDC) besitzt. In anderen Worten: Die Selfie-Kamera ist unsichtbar.

Ein solches Phone würde zweifelsohne auch in Europa auf Anklang stossen. Die gute Nachricht für uns: Schon bald ist es wohl so weit. Denn Motorola Deutschland teasert für den 24. Februar 2022 ein Event mit dem Hashtag #findyouredge an. Das ist ein ziemlich offensichtlicher Hinweis darauf, dass Motorola das Edge 30 (Pro) demnächst auch in Europa auf den Markt bringen wird.

Motorola Edge in Schwarz und Weiss
Das Motorola Moto Edge X30 | Bild: Motorola

Welche Modelle wird Motorola lancieren?

Es stellt sich jetzt die Frage, welche Modelle die Lenovo-Tochter in Europa tatsächlich lancieren wird. Erwartet werden das Motorola Edge 30 und das Edge 30 Pro. Längere Zeit geisterte zudem ein Edge 30 Ultra im Netz herum. Alle drei Modelle sind realistisch, wobei es sich beim Ultra-Modell möglicherweise um die in China als Special Edition bekannte Version vom Moto X30 Pro handelt. Nur sie hat die unsichtbare Selfie-Kamera integriert.

In China ist das Moto Edge X30 mit einem 6,7 Zoll AMOLED-Display mit FHD+-Auflösung und einer Bildwiederholrate von 144 Hertz ausgestattet. Hinzu kommt der besagte Qualcomm Snapdragon 8 Gen 1 sowie 8 bis 12 GB RAM und 128 bis 256 GB interner Speicherplatz. Die Kamera auf der Rückseite setzt sich aus zwei 50 MP-Sensoren und einem 2 MP-Sensor zusammen. Der Akku weist eine Kapazität von 5000 mAh auf und lässt sich mit bis zu 68 Watt ziemlich flott aufladen.

Mehr zum Thema Smartphones:

Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Huawei soll das Mate 50 nun doch 2021 vorstellen

Apple iCloud: Bilder und Videos zu Google Fotos übertragen – so geht’s

Xiaomi hat das Poco F3 und Poco X3 Pro für Europa vorgestellt

HBO soll 3 neue Spin-Offs zu Game of Thrones planen

Wear OS ist dank der exklusiven Zusammenarbeit mit Samsung auf dem Vormarsch

Das Einsteiger-Handy Oppo A53s lässt die Muskeln spielen – ausser bei der Kamera