Nothing teasert neues Produkt an.

Nothing teasert sein drittes Produkt an

Erst im Juli ist das Nothing Phone (1) erschienen, schon kündigt sich das nächste Produkt des jungen Tech-Start-ups an. Gründer Carl Pei hat das dritte Produkt höchstselbst mit einem kryptischen Tweet angekündigt:

«Sublime» heisst übersetzt so viel wie «erhaben». Was Pei damit meint, ist aktuell Gegenstand von Spekulationen. Der Schmetterling auf dem Bild mit seinen durchsichtigen Flügeln dürfte aber sicher ein Hinweis auf das Design sein. Dieses wird wohl, wie bereits bei den Kopfhörern und dem Smartphone, durchsichtige Elemente aufweisen.

Schaut man sich die Kommentare zum Tweet an, sind vor allem neue Kopfhörer oder ein Nothing Phone Lite im Rennen. Einige tippen auch auf eine Nothing Watch. Allerdings könnte es auch sein, dass Nothing eine Drohne vorstellt. Dafür sprechen würde der Schmetterling, schliesslich dürfte Pei das Motiv nicht zufällig gewählt haben. Andererseits war das tierische Motiv der Nothing Ear (1) ein Marienkäfer, der bekanntlich auch fliegen kann.

Wann wir mehr zum neuen Produkt erfahren, wissen wir zu diesem Zeitpunkt noch nicht. Den Hype um sein Start-up hat Pei aber wieder einmal gekonnt angekurbelt.

Hinterlasse einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Polar Grit X: Firmware-Update auf Version 2.0 wird jetzt verteilt

Samsung Unpacked: Alle neuen Falt-Handys, Smartwatches und Kopfhörer im Überblick

Tesla öffnet erste Supercharger-Stationen für andere Elektroautos

Das Huawei P50 Pro kommt! Alles, was wir bisher über das Smartphone wissen

Stromer ST7: Alles, was du über das neue E-Bike wissen musst

Sony hat die Spendierhosen an: Horizon Zero Dawn gibt es bald gratis