Sky Show/Sky Sports Update der App

Sky rollt völlig überarbeitete App in der Schweiz aus

Nachdem Sky im Herbst 2022 die TV-App überholt hatte, ist nun die mobile Version an der Reihe. Seit dem 3. Mai wird die völlig überarbeitete Version für iOS und Android verteilt. Nebst einem neuen Design und besserer Performance, führt Sky auch ein Feature ein, das bei der Konkurrenz bereits länger Standard ist: Ab sofort kannst du auch auf der mobilen App verschiedene User-Profile anlegen.

Wie bereits bei der App für Smart-TVs hat Sky die Suche laut eigenen Angaben stark überarbeitet. Visuell gibt es zwar keine grosse Veränderung, unter der Haube habe man aber einiges verbessert. Die Suche soll viel zuverlässiger und schlägt unter anderem auch Alternativen vor, wenn ein Titel nicht verfügbar ist. Wer wissen will, was angesagt ist, kann ausserdem unter dem Reiter “Beliebt” schauen, welche Filme und Serien in der Schweiz auf Sky Show gerade am häufigsten gestreamt werden.

Bei Sky Sports hat das Unternehmen ebenfalls ein Feature eingeführt, das laut eigenen Angaben oft gewünscht worden ist: Die Live Stats, die die User bereits von der TV-App kennen, sind jetzt auch auf Smartphones verfügbar. So können nun auch auf dem iPhone und Android-Handys Informationen zu Spielen und Sportarten live abgerufen werden.

Die neue App soll erst der Anfang einer grossen Update-Offensive werden. So werde man in den kommenden Monaten laufend neue Features lancieren, schreibt Sky in der Medienmitteilung.

Mehr zum Thema Streaming:

Pascal Scherrer

Ich mag Technik, Filme und Serien. Darum schreibe ich hier darüber. Klingt plausibel, oder?

Leave a Comment

Leave a Reply

Google Pixel 8a: Unboxing und erster Eindruck

Pixel 8a: Google startet das KI-Rennen in der Mittelklasse

Diese 14 Handys haben die Smartphone-Welt ganz besonders geprägt

Kabellose Adapter für Apple CarPlay: So trennst du dich vom störenden Kabel