«Uncharted»: Schau dir hier die ganze Flugzeug-Kampfszene an

Noch etwas mehr als einen Monat müsst ihr warten, bis «Uncharted» in den Schweizer Kinos startet. Um euch die Wartezeit bis dahin zu verkürzen, hat Sony Pictures die berühmt-berüchtigte Flugzeug-Kampfszene, die bereits teilweise im Trailer zu sehen ist, online gestellt. Die Szene ist für Fans des Games nichts Neues, denn in «Uncharted 3: Drake’s Deception» kommt genau ebendiese Szene vor, in der sich Drake irgendwie unbeschadet aus einem fliegenden Flugzeug kämpfen kann.

Dank des Clips sehen wir auch erstmals relativ ausführlich, was Tom Holland gemeint hat, als er sagte, dass die Dreharbeiten zu «Uncharted» körperlich sehr intensiv waren. Klar, hier passiert natürlich alles vor dem Greenscreen. Trotzdem muss Holland einige Stunts hinlegen, die er, nach eigener Aussage, mehrheitlich selbst gemacht hat. Witzigerweise hat Holland nach dem Dreh zu «Uncharted» gleich «Spider-Man: No Way Home» gedreht, der durch das ganze Coronachaos aber nun vorher ins Kino kam. Der riesige Erfolg des neusten Marvel-Films und dem damit einhergehenden Hype rund um Tom Holland dürfte für «Uncharted» ein riesiger Glücksfall sein. Viele werden sich den Film nur schon wegen des Hauptdarstellers anschauen. Überzeugt er dann auch noch die Fans, dürfte einem weiteren Megaerfolg für Tom Holland nichts im Wege stehen.

Sony hat mit «Uncharted» ein potenziell lukratives Film-Franchise am Start. Schon jetzt ist klar, dass etliche Fortsetzungen folgen werden, wenn die Adaption ein finanzieller Erfolg wird. Damit endete ein über zehn Jahre andauerndes Produktionschaos. Während dieser Zeit das Drehbuch etliche Male überarbeitet, der Hauptdarsteller ausgetauscht und diverse Regisseure wegen kreativer Differenzen ersetzt. Schliesslich wurde der Film von Regisseur Ruben Fleischer umgesetzt, der zuletzt «Venom» und «Zombieland 2» gedreht hat.

Mehr zum Thema Filme und Serien:

Bleib informiert – mit unserem wöchentlichen Newsletter

Die spannendsten Beiträge der vergangenen Tage bequem in deinem E-Mail-Postfach. Kein Spam, keine Werbung.

Ähnliche Beiträge

Kommentare

News