Das neue TV-Angebot yallo TV

yallo lanciert eigenes TV-Angebot

Die Sunrise-Tochter yallo bietet ab sofort ein eigenes TV-Angebot an und will damit einen weiteren Schritt in Richtung Vollanbieter (Mobile, Internet und TV) machen. yallo TV kann ab sofort online (www.yallo.ch/tv), über die kostenlose Hotline (0800 00 48 53), in den yallo Stores sowie in allen Postfilialen abonniert werden. 

Im vergangenen Jahr hat Sunrise etwas überraschend die Übernahme von Wilmaa verkündet. Jetzt ist auch klar, weshalb sich Sunrise den Schweizer TV-Streaminganbieter geangelt hat. yallo TV wurde mithilfe des Wilmaa-Teams entwickelt.

Über 400 Testuser beurteilen die Installation der TV Box sowie die intuitive Benutzeroberfläche samt übersichtlichem Guide und Sendungsempfehlungen positiv, wie auch die yallo TV App für mobile Geräte, so Sunrise.

yallo TV Box läuft mit Android TV

Die neue yallo TV Box mit Android TV
Bild: yallo

Das neue yallo TV bietet über 270 Sender (davon viele in Full HD und Dolby Digital), 7 Tage Replay und Aufnahmen von bis zu 1000 Sendungen. Das Sportpaket MySports Pro wird als Zusatzoption im Monats-Abo oder als Tagespass für yallo TV Kund*innen angeboten. Ebenfalls sind Streaming-Apps wie Netflix, Disney+ oder Amazon Prime auf der neuen TV Box von yallo TV vorinstalliert.

Auf der yallo TV Box läuft übrigens Android TV. Praktische Funktionen, wie den Zugriff auf das App-Angebot im Google Play Store oder die Chromecast-Funktion, sind somit auch mit an Bord. yallo TV kann dirket über jeden gängigen Internet-Browser aufgerufen werden oder auch über die TV-App für Android und iOS. Ab Frühjahr 2022 steht zusätzlich eine App für Apple TV bereit.

Bis Ende Oktober von Promotion profitieren

Regulär wird yallo TV für 20 Franken pro Monat angeboten. Wer sich bis 31. Oktober 2021 für das neue TV-Angebot von yallo entscheidet, kann sich einen lebenslangen Rabatt in Höhe von 10.05 Franken (9.95 pro Monat) sichern. Ebenfalls entfällt in diesem Zeitraum die Aktivierungsgebühr.

yallo Home Fiber oder yallo Home 5G Kund*innen erhalten yallo TV gratis und ohne zusätzliche Abokosten dazu. Die TV Box wird allen Kund*innen zur Lancierung darüber hinaus kostenlos angeboten.

Hinterlasse einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Noch vor der Weltpremiere enthüllt: Das ist der neue vollelektrische BMW iX1

iPhone 13, Watch 7 und zwei Tablets: Das war Apples Keynote

Samsung Galaxy S21 FE: Neue Bilder gewähren Blick auf die „Fan Edition“

Netflix: Diese Serien und Filme starten im Februar 2021

Offiziell: Das Oppo Pad kommt, aber wohl (noch) nicht in die Schweiz

Oppo stellt das Einsteiger-Handy Reno 8 Lite für die Schweiz vor