God of War erscheint erst 2022, dafür aber auch für PS4

Schlechte Nachrichten für Fans der beliebten God of War-Reihe. Wie Hermen Hulst, seines Zeichens Head of PlayStation Studios, in einem aktuellen Interview im offiziellen PlayStation Blog verriet, wird das nächste God of War: Ragnarök nicht mehr in diesem Jahr erscheinen.

Das zuständige Entwicklerstudio Santa Monica Studio soll laut Hermen Hulst mehr Zeit erhalten, um das God of War abliefern zu können, das wir alle spielen möchten. Wann genau der nächste Teil des beliebten Action-Adventures im kommenden Jahr gelauncht wird, wollte man noch nicht nennen.

In einem Tweet hat sich das Entwicklerstudio gleich selbst zur Verschiebung von God of War gemeldet.

Dafür hat Hermen Hulst bestätigt, dass auch das nächste God of War-Spiel für die PlayStation 4 kommen wird. Zwar wird es für die PlayStation 5 optimiert, aber es wird trotzdem für die inzwischen etwas in die Jahre gekommene PlayStation 4 lanciert.

Bruno Rivas
Hier sollte etwas Spannendes stehen. Wird es auch - irgendwann.

Ähnliche Beiträge

Kommentare

News

spot_img